PRIMAL FEAR Interview Mat Sinner

*** TRANSLATION BUTTON BELOW ***

Guten Abend, Rocker!

Kürzlich traf ich Mat Sinner von PRIMAL FEAR (und natürlich Sinner und ROCK MEETS CLASSIC… ;)) im Tourbus vor der Show im Lido in Berlin. Wir haben uns die Zeit genommen, über das neuste Album  „Apocalypse“ (welches im Übrigen herausragende Chartplatzierungen erreicht hat!) und die Tour zu sprechen. Erfahrt im Podcast, was an Auftritten in Südamerika manchmal eine Herausforderung ist, wie man es schafft zwei Shows am Abend zu spielen und wieso es großartig ist, wieder beim schwäbischen Metal-Label Nuclear Blast zu sein.

Es ist immer wieder eine Freude, mit Mat zu plaudern. Er ist einfach eine Legende der Branche und hat mit all seinen Projekten Dinge erreicht, von denen viele nur träumen können – Chapeau!

IMG_0834

Die Primal Fear Show im Anschluss war sehr geil – ich war zum ersten Mal im Lido in Berlin und habe mich direkt in diese charmante Location verliebt. Das Publikum bestand zwar zu 90% aus starken, headbangenden und pogenden Männern und es gab keinen Fotograben, dennoch habe ich mich ins Getümmel gestürzt und für Euch einige Eindrücke festgehalten.

DSC00414DSC00417DSC00427DSC00431DSC00437DSC00448DSC00450DSC00453DSC00455DSC00458DSC00472DSC00474DSC00478IMG_0884IMG_0892IMG_0895IMG_0908IMG_0915IMG_0923

Hier noch ein paar Schnappschüsse aus dem Tourbus während des Interviews…

IMG_0862IMG_0837IMG_0860IMG_0874IMG_0879

Wenn Ihr Primal Fear live erleben wollt, checkt HIER die Tourdaten. Die nächste Deutschland-Show ist schon nächsten Monat in Karlsruhe beim Knock Out Festival. Persönlich freue ich mich auch schon sehr auf die 10. Edition von ROCK MEETS CLASSIC nächstes Jahr.

Eure Ornella.
Long live Rock’n’Roll!

P.S.: Noch etwas in eigener Sache: Ich hoffe, dass Euch meine Interviews gefallen!:) Um weiter zu wachsen, und weiterhin Künstler diesen Kalibers mit meinen Fragen löchern zu dürfen, kann ich Eure Hilfe brauchen! Wenn Ihr mich auf dem Weg des Rock’n’Rolls weiter unterstützen wollt, lasst mir ein Like auf Facebook und Instagram da, hier findet Ihr auch viele private Eindrücke von mir. Wenn Ihr hingegen immer alles zuerst erfahren wollt, solltet Ihr mir auf YouTube oder direkt hier auf COMEBACKSTAGE (Button unten rechts!) ein Abo dalassen. Gerne dürft Ihr auch Euren musikbegeisterten Freunden, Verwandten und Bekannten von COMEBACKSTAGE erzählen! 🙂 ALL IN THE NAME OF ROCK’N’ROLL!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s